Zum Hauptinhalt springen

Unser Telefon-Fundraising

TeleDIALOG Fundraising begleitet Sie von der ersten Beratung bis hin zur Analyse der Ergebnisse. Wir konzipieren Ihre Kampagne flexibel und ganz auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, Ihre eigenen Mitarbeiter*innen gezielt im Telefon-Fundraising zu schulen.

Freuen Sie sich über Selbstverständliches, das bei anderen nicht immer selbstverständlich ist!

Aktive Spender*innen
Spender*innen, die innerhalb der letzten 12 Monate Geld überwiesen haben, werden von TeleDIALOG angerufen. Im Namen Ihrer Organisation bedanken wir uns für die Spende und motivieren die Angerufenen, die Organisation mit einem jährlichen Förderbeitrag per dauerhafter Einzugsermächtigung zu unterstützen.

Inaktive Spender*innen
Überweisungsscheinspender*innen, deren letzte Einzahlung mehr als 12 Monate zurückliegt, werden telefonisch kontaktiert und überzeugt, die Organisation mit einer dauerhaften und planbaren Einzugsspende langfristig zu unterstützen.

Neuspender*innen
Den Spender*innen wird im persönlichen Telefongespräch für ihre Unterstützung gedankt und sie werden motiviert, die Organisation per Einzugsermächtigung dauerhaft zu unterstützen.

Dauerspender*innen, die die Organisation bereits kennen und per Lastschriftverfahren unterstützen, werden telefonisch über besondere Erfolge des Vereins informiert und im Gespräch dazu bewegt, ihren Förderbeitrag zu erhöhen.

Förderer und Förderinnen, die in der Vergangenheit den Verein per Einzugsermächtigung unterstützt haben, diese Fördermitgliedschaft aber gekündigt haben, werden angerufen und überzeugt, ihre Unterstützung wieder aufzunehmen.

Sofortstornos
Förderer und Förderinnen, die durch F2F auf der Straße gewonnen wurden, aber vor dem ersten Einzug bereits storniert haben, werden motiviert, die Förderschaft wieder aufzunehmen.

Förderer und Förderinnen, deren Spende aus technischen Gründen nicht buchbar war, werden kontaktiert und ihre Daten werden korrigiert, damit ihre Beiträge planmäßig abgebucht werden können.

Welcome-Call (PDC)
Neue Spender*innen, die auf der Straße gewonnen wurden, werden innerhalb einer Woche angerufen, ihnen wird gedankt und sie werden bei der Organisation herzlich willkommen geheißen.

Spender*innen-Bedankung
Spender*innen werden zeitnah nach Eingang der (Erst-)Spende angerufen und ihnen wird gedankt mit dem Ziel, sie zu weiteren Spenden und Telefonaten zu motivieren.

Unternehmens-Bedankung
Unternehmen werden angerufen und es wird für die letzte Spende gedankt mit dem Ziel, Kontaktdaten zu aktualisieren und sie zu weiteren Spenden zu motivieren.

Schülerläufe
Schulen werden kontaktiert und motiviert, am Schülerlauf der Organisation teilzunehmen.

Pre- oder Post-Calls
Spender*innen werden telefonisch auf ein Mailing aufmerksam gemacht. Die Resonanz und das Resultat Ihrer Mailingaktion werden dadurch deutlich gesteigert.

Die Gewinnung von Neuspender*innen ist im Onlinebereich ein mittlerweile gängiges Fundraising-Tool geworden.
Die, die ihre Telefonnummer angeben, können auch angerufen und zu (regelmäßigen) Spenden motiviert werden.

Besteller*innen von Broschüren/Ratgebern
Personen, die die Nachlassbroschüre bestellt haben, werden telefonisch kontaktiert. Der aktuelle Stand zum Thema wird abgefragt und es werden weitere Informationen oder eine Beratung von der zuständigen Ansprechperson der Organisation angeboten.

Potenzielle Nachlassgeber*innen
Personen mit einem hohen Potenzial für Nachlass, die mittels eines Pre-Mailings ihre Zustimmung für Anrufe erteilt haben, werden telefonisch kontaktiert. Ihr Interesse am Thema wird erfragt und ggf. Informationen (Nachlassbroschüre) oder eine Beratung vom Verein angeboten.

Leads werden gezielt durch Petitionen und Aufrufe gewonnen: online, durch Zusendungen oder von sich aus. Diejenigen, die Interesse an der Organisation bekundet haben, aber noch keine Spender*innen sind, werden per Telefon als Spender*innen gewonnen. 

Durch DRTV-Spots generierte Anrufe werden von TeleDIALOG angenommen und die Anrufer*innen dazu motiviert, die Organisation per Einzugs-/Lastschriftermächtigung dauerhaft als Förderer und Förderinnen zu unterstützen.

Der Spenderservice ist der Dreh- und Angelpunkt für die direkte Kommunikation mit den Spendern*innen in Ihrer Organisation. Nicht immer ist es für eine Organisation möglich, diesen Bereich auch kompetent abzudecken. Deshalb hat TeleDIALOG die Lösung für Ihren Spenderservice geschaffen: Wir nehmen nicht nur die Gespräche und Anliegen Ihrer Spender*innen entgegen, sondern aktualisieren direkt die Informationen in Ihrer Datenbank.
Egal, welches Anliegen Ihre Spender*innen haben:

  • Stornierung der Förderschaft, die wir reaktivieren oder retten,
  • Adressänderungen,
  • Fragen zu allgemeinen Themen…

Wir geben Ihren Spender*innen das Gefühl, gut aufgehoben zu sein!

Unsere Spezialgebiete

Spender*innen erfolgreich gewinnen, professionell betreuen und langfristig binden.

Ihren Spender*innen vermitteln wir Herzenswärme, Vertrauen und Sicherheit. Eine nachhaltige Betreuung der Spender*innen ist uns dabei genauso wichtig wie eine ehrliche und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit der Organisation.

Unsere Stärke liegt in der Gewinnung von Dauerspender*innen – wir öffnen die Herzen Ihrer Spender*innen!

Qualität, die den Unterschied macht!

Das Telefon hat sich als hochwertiges und zeitgemäßes Instrument des Fundraisings in Österreich etabliert.
TeleDIALOG hat den QTFR e.V. (Qualitätszirkel für Telefon-Fundraising e.V.) im Jahr 2008 mitgegründet und dazu beigetragen, sehr hohe Qualitätsstandards im Telefon-Fundraising festzusetzen, um sich von klassischen und kommerziellen Call-Centern abzugrenzen:

  • Respekt vor dem Angerufenen, die Wünsche der Spender*innen sind zu achten
  • durch Transparenz wird ehrlich offengelegt, wer wir sind und für welche Organisation wir anrufen 
  • Technik, die Menschlichkeit Bestand haben lässt (keine Predictive-Dialer)
  • Einhaltung der Richtlinien der DSGVO

Dank der strikten Umsetzung dieser Punkte können sich die Organisationen und Vereine darauf verlassen, dass sich ihre Spender*innen in guten Händen befinden.

Wir machen Ihr Projekt zu unserem Anliegen.

TeleDIALOG verrechnet ausschließlich nach Kontakt.
Somit können Sie von vornherein festlegen, wie viel Sie für Ihre Kampagne ausgeben möchten. Wir prognostizieren Ihnen aufgrund von Erfahrungswerten, welchen Erfolg Ihre Telefonkampagne haben wird.

TeleDIALOG schließt folgende Leistungen mit in den Kontaktpreis ein:

  • Konzeption, Planung und Durchführung der TeleDIALOG-Kampagne und deren Gespräche mit den Spender*innen
  • die Einrichtungskosten durch unsere hausinterne EDV
  • Datenaustausch und Datenübernahme
  • das Anreichern mit Telefonnummern und das Aktualisieren Ihrer Spender*innen-Adressen
  • wöchentliche Standardauswertungen
  • Beschwerdemanagement
  • Hauseigenes Lettering: Wir drucken und versenden schnell und unkompliziert die Bestätigungsbriefe an Ihre Spender*innen.
783

Telefonkampagnen

2,65Mio.

Anrufe

83.667

Telefonstunden

108.231

Pat*innen und Dauerspender*innen

für unsere Kunden im Jahr 2018

Service +PLUS

Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch die optimale EDV-Unterstützung Ihrer Projekte. Unsere Software wurde speziell für TeleDIALOG Fundraising programmiert, und es gibt sie in keiner vergleichbaren Form auf dem Markt. Sie garantiert nicht nur einen absolut sicheren Datenaustausch, sie kann auch individuell und detailliert auf jeden einzelnen Kunden zugeschnitten werden. Darüber hinaus ist sie auch für Menschen mit Behinderung problemlos bedienbar.

Das Online-Kundenportal von TeleDIALOG Fundraising

Mithilfe des Online-Kundenportals können Sie den Status jedes Telefonats zu jeder Zeit einsehen. Darüber hinaus können Sie sogar aktiv auf die aktuelle Telefonie Einfluss nehmen, beispielsweise Spender*innen sperren, die nicht mehr angerufen werden möchten. Auf diese Weise bleiben Sie immer topaktuell informiert.

Für diese Vereine telefonieren wir:

Ich berate Sie gern!

Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung und unser Know-how.

Wolfgang Mischkulnig

Geschäftsführung

 

Telefon:+43 662 / 65 77 - 0
E-Mail:wolfgang.mischkulnig@teledialog.at